Telefon 030 23 54 55 45 Videosprechstunde
Muskelambulanz
Spezialisierte Abklärung bei Muskelproblemen
Neu Muskelsprechstunde in Neuromed Praxis für Neurologie: Mit der langjährigen Erfahrung als Leiterin der Muskelambulanz der Charité Mitte bietet Frau Dr. Irlbacher in unserer Praxis eine spezialisierte Diagnostik und Therapie an.
Muskelschmerzen, Muskelkrämpfe, rasche Muskelermüdung, CK-Erhöhung im Labor, Muskelschwäche, Abnahme der Muskelmasse? 

Obwohl einige dieser Beschwerden mit zu den häufigsten Symptomen von Muskelerkrankungen zählen, ist eine spezifische Diagnose und Therapie oft schwierig.

Die Ursache kann in den Muskeln selbst oder in ihren steuernden Strukturen liegen. Je nach Beschwerden erfolgt für die Lokalisierung daher in der Erstuntersuchung eine Abklärung der Nervenbahnen vom Gehirn bis in den Muskel.

Wenn eine primäre Muskelerkrankung vorliegt, ist die genaue Differenzialdiagnose knifflig. Erkrankungen der Muskulatur sind sehr vielfältig. Manche kommen nur selten vor und gelten als sog. „orphan diseases“. Viele Ärzte sehen sich damit nur selten konfrontiert und für die Betroffenen ist der Weg zur richtigen Diagnose oft lang. Da Muskelerkrankungen zu den seltenen Krankheiten gehören, ist zu ihrer Diagnostik und Behandlung eine langjährige Erfahrung wichtig („Man erkennt nur das, was man kennt“).

Von der ersten orientierenden Untersuchung bei vermutetem Problem der Muskulatur bis hin zur spezialisierten Diagnostik bei Myopathien ist in unserer Praxis eine individuelle Abklärung möglich. Sollte sich in den Anfangsuntersuchungen der Verdacht auf eine primäre Muskelerkrankung erhärten, bzw. dieser Verdacht im Vorfeld geäußert worden sein, können Sie direkt in der Muskelsprechstunde von Frau Dr. Irlbacher eine spezialisierte Abklärung durchführen lassen.