Telefon 030 23 54 55 45 Videosprechstunde
Coronavirus: current Information
Wir haben uns intensive Gedanken gemacht und sehen für unser Gesundheitssystem aktuell 3 Hauptaufgaben: Erstens müssen an Coronavirus Erkrankte adäquat behandelt werden können, das heißt auch, die sah der Infizierten so gering zu halten, damit die Kapazitäten unserer Gesundheitssystem auch in den nächsten Wochen ausreichen werden. Dazu gehören die aktuellen Maßnahmen zur Verminderung der Ausbreitung.

Zweitens müssen Hochrisikopatienten vor dem Virus geschützt werden. Drittens sollte die medizinische Versorgung von Nicht-Coronavirus-Patienten sichergestellt sein.

Unsere Rolle als Neurologen ist zum momentanen Zeitpunkt mit dem dritten Punkt beschrieben, die Behandlung neurologischer Probleme zu gewährleisten. Dafür versuchen wir unsere Arbeit so umzustellen, um einen möglichst sicheren Raum für unsere Patienten zu bieten. Auch für uns. Wenn Arztpraxen unter Quarantäne gestellt werden, leidet die Versorgung. Besondere Zeiten verlangen besondere Maßnahmen. Wir hoffen auf Ihre Solidarität und auf Ihr Verständnis.

Was wir tun können:
– Sicherheitsabstand 1,5m ist gewährleistet, sowohl an der Anmeldung als auch im Wartezimmer
– Es befindet sich maximal ein weiterer Patient im Wartezimmer. Wir haben ein zweites Wartezimmer eingerichtet, so daß Sie dort warten können.
– Bei neurologischer Untersuchung:
– Alle Praxisräume werden nach jedem Termin durchgelüftet.
– Wir achten auf gründliches Händewaschen und Händedesinfektion.
– Keiner der Mitarbeiter der Praxis hat Corona-Virus-Symptome.

Was Sie tun können:
– Achten Sie bitte an jeder Stelle auf den Sicherheitsabstand von 1,5m.
– Bitte kommen Sie pünktlich (ca 5min vor dem Termin). So können wir die Wartezimmer aufteilen.
– Bitte haben Sie Verständnis: Sie klingeln und werden dann einzeln eingelassen.

Bitte kommen Sie nicht, wenn Sie:
– Infektsymptome haben, die auf das Corona-Virus hinweisen können.
– Fieber haben
– Kontakt zu einem an Corona-Virus Erkrankten hatten
– Aus einem Hochrisikogebiet kommen

Ich kann leider nicht zu Ihnen in die Praxis kommen, habe aber trotzdem eine Frage
– Für diesen Fall richten wir eine Online-Sprechstunde ein.

Stand 15.3.2020:
Wir arbeiten mit Hochdruck an der Einrichtung einer Videosprechstunde.
Wir hoffen, dies in den nächsten tagen konkret anbieten zu können.